SEILER & SEILER – STÄDTEBAU UND STADTPLANUNG

SMARTES 3D STADTMODELL – ARTH-GOLDAU

Arth-Goldau wird durch die Neue Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) zum ersten Bahnhalt zwischen der Süd- und der Nordschweiz. Ein Masterplan soll das Bahnhofsgebiet auf diese gesteigerte Standortqualität vorbereiten. Er wird in einem Stakeholderprozess mit Grundeigentümern, Bevölkerungs- und Wirtschaftsvertretern und der öffentlichen Hand erarbeitet.
Der Standortentwickler setzt zur Diskussion und Kommunikation des Masterplans auf ein smartes 3D Stadt­modell von SEILER & SEILER. Das Modell wird durch den Planer mit einem neuen digitalen Werkzeugen in kürzester Zeit erarbeitet. Das digitale Werkzeug visualisiert die mögliche Verdichtung und kombiniert maximale Gebäudevolumen mit Kennzahlen, wie der Gebäudehöhe oder Geschossfläche. Entwurfshilfen unterstützen bei der Auswahl der relevanten Grund­stücke und bei der effizienten Feinjustierung der Gebäudevolumen.

Mit dem Smarten 3D Stadtmodell erhalten Sie so schnell und umfassend wie noch nie Entscheidungsgrundlagen zu städtebaulichen und raumplanerischen Fragestellungen. Mehr darüber erfahren

KATEGORIE
FLÄCHE
FEATURES
ART
AUFTRAGGEBER
PARTNER
STATUS
Smartes 3D Stadtmodell
35 ha
Verdichtungspotenzial, Smart Zoning
Direktauftrag
Öffentlich
Institut für Raumentwicklung Hochschule Rapperswil (Lead)
Laufend