SEILER & SEILER – STÄDTEBAU UND STADTPLANUNG

INTEGRIERTE STADTPLANUNG KHUJAND TADSCHIKISTAN

SEILERSEILER_25
 
Khujand liegt an der Seidenstrasse im Norden Tadschikistans. Die Stadt hat 170‘000 Einwohner und ist ein wichtiges Wirtschafts- und Bildungszentrum des Landes.

Im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO wurde vor Ort eine Analyse der Stadt Khujand und des aktuellen Standes der Stadt­planung durchgeführt. Diese Vorstudie dient SECO dazu, das Folgeprojekt, welches die Stärkung der Stadtplanung in Khujand zum Ziel hat, im Detail zu formulieren. Im Rahmen des Auftrages wurden Gespräche mit Vertretern der Stadtverwaltung, NGOs, Internationalen Finanzinstitutionen und Vertretern der Zivilgesellschaft geführt, wesentliche Dokumente analysiert und verschiedene Stadtteile und Infrastrukturanlagen besichtigt.

Die Resultate umfassen eine Beschreibung der Stadt betreffend ihrer Struktur, Probleme und Herausforderungen. Des weiteren wird der Stadtplanungs­zustand mit Fokus auf Planungsgrundlagen, -instrumente, -prozess, Stakeholder und Finanzierung skizziert. Daraus abgeleitet wurden Empfehlungen, wie die Integrierte Stadtplanungskomponente am erfolgsversprechendsten umgesetzt werden kann.

KATEGORIE
ART
AUFTRAGGEBER
PARTNER
STATUS
Stadtplanung
Direktauftrag
Öffentlich
plan77
Abgeschlossen